Suche
 

Statistik

Anteil der von Armut und sozialer Ausgrenzung
bedrohten Menschen in Deutschland stabil
Wirtschaft - Statisches Bundesamt:
Die Armut erreicht die Alten
(Statistisches Bundesamt & Welt, 31.10.2019 & 30.10.2019)

More women and children survive today than ever before
- UN report
Pressemitteilung:
Neue Zahlen zu Kindersterblichkeit und M√ľttersterblichkeit
WHO / UNICEF:
M√ľtter- und Kindersterblichkeit auf globalem Tiefstand
(WHO & UNICEF & √Ąrzteblatt,19.09.2019)

Jede vierte Person in Deutschland hatte 2018
einen Migrationshintergrund
Statistisches Bundesamt: Jeder Vierte hat Migrationshintergrund
(Statistisches Bundesamt & Heute, 21.09.2019)

Partnerschaftsgewalt
- Kriminalstatistische Auswertung - Berichtsjahr 2017
Deutschland - BKA-Statistik:
Jeden dritten Tag tötet ein Mann seine Partnerin
(BKA & Welt, 21.11.2018)

Bev√∂kerung und Erwerbst√§tigkeit: Einb√ľrgerungen - 2017
Wirtschaft - Brexit:
Die Flucht der Briten nach Deutschland hat längst begonnen
(Statistisches Bundesamt & Welt, 24.10.2018)

UNFPA-Weltbevölkerungsbericht 2018:
Zahl der Kinder pro Frau weltweit seit 1960-Jahren halbiert
Weltbevölkerungsbericht:
Experten warnen vor Armut durch Kinderreichtum
(Deutsche Stiftung f√ľr Weltbev√∂lkerung & Tagesschau,
  17.10.2018 & 16.10.2018)

33,6 der unter 3-Jährigen am 1. März 2018 in Kindertagesbetreuung
(Statistisches Bundesamt, 17.10.2018)

2017:
29 % der F√ľhrungskr√ɬ§fte waren Frauen
Deutscher Arbeitsmarkt:
Frauen stellen nur knapp jede dritte F√ľhrungskraft
(Statistisches Bundesamt & Spiegel, 24.09.2018)

Anteil der Akademikerinnen bei 30- bis 34-Jährigen
doppelt so hoch wie vor einer Generation
Statistik:
Akademikerinnen-Anteil doppelt so hoch wie bei M√ľttergeneration
Statistisches Bundesamt & Deutschlandfunk, 06.09.2018)

Bevölkerung mit Migrationshintergrund 2017
um 4,4 % gegen√ľber Vorjahr gestiegen
Neuester Höchststand in Deutschland:
Jeder Vierte hat ausländische Wurzeln
(Statistisches Bundesamt & N-TV, 01.08.2018)

Zahlen des UNCR:
220 Fl√ľchtlinge im Mittelmeer ertrunken
(Tagesschau, 22.06.2018)

Weltfl√ɬľchtlingsbericht (in englischer Sprache):
deutlich weniger Asylsuchende in Deutschland,
dramatische Entwicklung weltweit
Bericht des UNHCR:
So viele Fl√ľchtlinge wie noch nie
(UNCR & Tagesschau, 20.06.2018)

Krimininalstatistik - Gewalt gegen Kinder:
Experten schlagen Alarm
(Heute, 05.06.2018)

Jahresgerichtsstatistik 2017
Abschiebungen: Achillesferse Rechtsschutz
(BAMF & FAZ Magazin, 23.05.2018)

Deutschland - Migration:
Viel weniger erfolgreiche Klagen abgelehnter Asylbewerber als berichtet
(Siehe auch hiesige Links vom 23.05.2018!)
(Welt, 15.05.2018)

Neue Kriminalstatistik:
Zuwanderer häufiger Täter und Opfer
Deutschland - Polizei-Statistik:
Zuwanderer in einigen Kriminalitätsfeldern besonders auffällig
(N-TV & Welt, 28.04.2018)

Ausländische Bevölkerung wächst im Jahr 2017 um 5,8 %
Ergänzung zur Pressemitteilung Nr. 133 vom 12. April 2018:
Ausländische Bevölkerung im Jahr 2017 bei 10,6 Millionen
(Statistisches Bundesamt, 12.04.2018)

Deutschland - Bevölkerung:
"Wanderungsverlust von Deutschen ist kein Grund zur Sorge"
(Welt, 03.04.2018)

Gerichte korrigieren Ablehnungen:
Fast jede zweite Fl√ɬľchtlings-Klage hat Erfolg
Asylverfahren:
Fast jeder zweite Fl√ľchtling siegt mit Klage vor Gericht
 Siehe auch hiesige Links vom 23.05.2018!
(N-TV & S√ľddeutsche, 23.03.2018)

Gender pay gap statics
"Wir sorgen f√ľr h√∂here und gerechtere L√∂hne"
Gender Pay Gap:
Frauen verdienen immer noch ein F√ľnftel
weniger als Männer
American Opportunity:
The gender pay gap for women doctors
is big - and getting worse
(Eurostat & DGB & Zeit & CNN, 15.03.2018 & 14.03.2018)

Migration 2016:
Nettozuwanderung nach Deutschland bei 500 000 Personen
Deutschland - Bevölkerungswachstum:
Deutschland wächst durch Zuzug um ein halbe Million netto
Deutschland - Zu- und Abwanderungen:
Immer mehr Deutsche verlassen das Land
Wirtschaft - Arbeitsmigration:
Deutschland wird zur Dreht√ľr f√ľr Einwanderer
(Statistisches Bundesamt & Welt, 13.03.2018)

Gender Pay Gap
Deutschland fast Schlusslicht - Frauen verdienen deutlich weniger
(Eurostat & Heute, 20.11.2017)

Neue digitale Ver√∂ffentlichung √ľber das Leben
von Frauen und Männern in Europa
EU-Statistik: Die Frau kocht, der Mann futtert
(eurostat & Tagesschau, 18.10.2017)

Drei Viertel des Gender Pay Gap lassen sich mit Strukturunterschieden erklären
Einkommensunterschiede: Frauen verdienen 21 Prozent weniger
Gehaltsl√ľcke bleibt bestehen:
Frauen erhalten sechs Prozent weniger Lohn
Arbeitsmarkt Frauen Deutschland
(Statistisches Bundesamt & Tagesschau & N-TV, 14.03.2017)

719 Euro m√ľssen reichen:
Millionen leben unter der Armutsgrenze
(N-TV, 06.12.2016)

Altersarmut:
Frauen besonders von Grundsicherung im Alter betroffen
(Pressemeldung)
Mehr Menschen beziehen Sozialhilfe:
Jeder dritte Arbeitslose zu arm f√ľr Miete und Heizung
(Statistisches Bundesamt & Heute, 29.11.2016 & 28.11.2016)

Polizeiliche Krimininalstatistik (PKS) 2016
(BMI & BKA)

Ausgeprägte Unterschiede zwischen den Mitgliedstaaten:
Wie die Krise Europa gespalten hat
17. Oktober: Internationaler Tag
f√ľr die Beseitigung der Armut
Anteil der von Armut oder sozialer Ausgrenzung
bedrohten Personen in der EU
- zur√ľck auf Vor-Krisen-Niveau
(Spiegel & Eurostat [Pressmeldung] 22.10.2016 & 17.10.2016)

Armut:
Millionen Haushalte mit Kindern haben kein Geld f√ľr Urlaub
Zu arm f√ľr Urlaub:
Millionen Kinder können nicht verreisen
Politik:
Millionen Kinder und Jugendliche zu arm f√ľr Urlaub
(Deutschlandfunk & N-TV & n24, 29.08.2016)

Teilzeitbeschäftigung von Frauen in der EU
steigt deutlich mit Kinderzahl
Frauen verdienten in der EU im Schnitt 16 % weniger als Männer
(Eurostat, 07.03.2016)

Frauen in F√ľhrungsetagen unver√§ndert bei 29 %:
Pressemitteilung Nr. 075
Frauen in F√ľhrungspositionen:
Deuschlands Frauenanteil liegt unter EU-Schnitt
(Statistisches Bundesamt & N-TV, 07.03.2016)

Jahresstatistik 2015:
30 Prozent mehr rechtsextreme Straftaten als 2014
(Tagesschau, 11.02.2016)

People at risk of poverty or social inclusion
(eurostat, Dezember 2015)

Uno-Prognose: So entwickelt sich die Welt bis 2100
(Spiegel, 03.08.2015)

Zahl der Zuwanderer in Deutschland so hoch wie noch nie
(Pressemitteilung Nr. 277 vom 03.08.2015, Statistisches Bundesamt)
Neue Zahlen des Statistischen Bundesamtes:
Ohne Zuwanderer wärden wir weniger
Mikrozensus: Zahl der Einwanderer steigt auf 11 Millionen
(Tagesschau & Deutschlandfunk, 03.08.2015)

Neue Potenziale
Zur Lage der Integration in Deutschland
(Berlin-Institut)

Statistik: Frauen arbeiten häfiger unbezahlt als Männer
(Spiegel, 18.05.2015)

Datenlese
Wie die Pyramide zum Weihnachtsbaum wird
(Spiegel, 05.04.2015)

Weltbevölkerung: DSW-Bevölkerungsuhr

Kommentar zum  Weltbev√∂lkerungsbericht
(Migrantinnen - 2005) 

Weltbevölkerungsbericht 2014
(heute.de & tagesschau.de - 18.11.2014)

United Nations (UN)
Internationale Migration 2006  
Jahresbericht 2008
Hauptherkunftsländer 2008 D

Frauen in F√ľhrungspositionen (EU-Vergleich)

Asylantr√ɬ§ge in der EU - 2007  (eurostat)

Wanderungsstatistik Deutschland 2006 (bpb)

HWWI - Daten zur irregulären Migration in der EU

Statistisches Bundesamt - Pressemitteilungen:
"Migrationshintergrund", Nr. 110, 23.03.2009
"Wanderungsstatistik 2008", Nr. 276, 23.07.2009
Armutsbericht 2006 

Bundesinstitut f√ľr Bev√∂lkerungsforschung (BiB

Bundesamt f√ľr Migration und Fl√ľchtlinge
Statistik

Statistisches Landesamt Baden-W√ľrttemberg
Menschen mit Migrationshintergrund

HWWI - Irreguläre Migration in Deutschland

Statistisches Bundesamt
Bevölkerung und Erwerbstätigkeit
Menschen mit Migrationshintergrund
- Ergebnisse und Mikrozensus 2006 -
Schaubild und Mikrozensus 2010

Berlin Institut,  Ungenutzte Potenziale

HWWI - Daten zur irregulären Migration in Europa

BRD: Statistik (√ú¬úberblick)
ZDWA - BMI - migration-info & 2
- BVA und 2011 - Schrader-Stiftung
- focus-migration - J√ľdische Allgemeine
BpB

Aktuelle Zahlen 2013 (Kommentierung)

Asylbwerberzahlen im Jahre 2013

Asylbewerberzahlen in Europa
(3. Quartal 2014) - Eurostat

Infografiken: Woher kommen die Zuwanderer?
(Tagesschau, 21.01.2015)  



Diskriminierung melden

Wer selber Diskriminierung erlitten oder beobachtet hat, wird gebeten, diesen Vorfall zu melden.
weiter